Before Flying back to the earth (Pries parskrendant i Zeme)

Ein Dokumentarfilm von Arunas Matelis.


Kinder und Tod - zwei ohne Zweifel unvereinbare Begriffe. Wenn Eltern ihre Kinder an einer tödlichen Krankheit leiden sehen, überschreitet das zunächst ihr Fassungsvermögen. Die Natur ist auf den Kopf gestellt. Man kann es nicht begreifen. Und die betroffenen Kinder? Wie sollen diese erst damit fertig werden? Welche Vorstellung machen sie sich vom Tod? Was denken sie über das Leben, ihr Leben? Wie meistern sie den täglichen Kampf ums Überleben? Genau diesen Fragen möchte der litauische Filmemacher Arunas Matelis auf einer Kinder-Krebsstation in Vilnius auf den Grund gehen...

48. Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm mit der "Goldenen Taube" ausgezeichnet
Big Stamp Award at Zagreb Dox International Documentary Film Festival
First Jury Prize at the International Documentary Festival "Documenta Madrid"
"Silver Wolf" auf dem Internationalen Dokumentarfilm Festival Amsterdam
Lithuanian National Culture and Art Award
Spirit award for DOC at the International Brooklyn Film Festival
Honourable mention in Silverdocs / Washington
Grand Prix at the Pärnu International Documentary and Anthropology Film Festival
European Film Academy nomination for "The Best European Doc 2005"
The Best Lithuanian Film 2005
Lithuanian candidate for Oscar in Foreign language section
Nomination for the Directors Guild of America Award for Outstanding Directorial Achievement in Documentary for 2007
Directors Guild of America Award for Outstanding Directorial Achievement in Documentary 2007
Dokumentar
52 Minuten
Regie/Buch
Arunas Matelis
Produktion
Gerd Haag
Co-Produktion
Arunas Matelis, Nominum, Litauen
Kamera
Audrius Keme
Schnitt
Katharina Schmidt
Ton
Jonas Maksvytis
Musik
Kipras Masanauskas
Herstellungsleitung
Cornelia Kellers
Redaktion
Doris Hepp, ZDF/ARTE
Förderung
Filmstiftung NRW